Version 4 Mein Zeichen

Chrissyx
Homepage


Am 21.08.2004 war ich auf der Games Convention in Leipzig! Hier mein Bericht:

3:00 Uhr: Der Wecker klingelt. Nachdem ich von 17 bis 20 Uhr mal geschlafen hatte, konnte ich nicht mehr einschlafen und wälzte mich bis 3 Uhr nur noch rum. Beste Vorraussetzung also für einen langen Tag. :D

4:02 Uhr: Zusammen mit Egnutz und anderen ging unser Zug los. Je näher wir der Games Convention kamen, desto voller wurden die Züge. Ab Magdeburg besonders schlimm.

images/gc2004/gc1.jpg
Schweres Atmen im vollem Zug

Da war der Zug Richtung Halle (Saale) schon richtig voll. Aber kein Vergleich mit dem, was in Halle (Saale) los war: Denn die Menge, die in unserem Zug ankam, stand bereits wartend vor dem finalem Zug nach Leipzig! Der Bahnhof war so voll, das wir gerade noch durch die Unterführung zum Gleis kamen und dann auf der Treppe zum Bahnsteig warten mussten. Dann traf auch schon der recht gut besetzte Zug ein. Und es ging los: Ein wahnsinns Gedränge und Geschiebe passierte, damit ja alle irgendwie in den Zug passten. Wir hatten Glück und kamen noch gerade so rein. Zwar klebte ich dann regelrecht an der gegenüberliegenden Zugtür, aber egal: Hauptsache drin! Aber viele hatten nicht das Glück und mussten auf den nächsten Zug warten. Auch cool waren die Versuche, dann die Türen zu schliessen: Mitarbeiter gingen von Waggon zu Waggon und drückten bei jedem die Tür zu! Nicht immer ging das auch beim ersten Versuch, wie bei uns. :D

9:54 Uhr: Langsam trudelte der Zug ein und durch die völlig beschlagenden Scheiben kam der Messe Bahnhof auf. Der Austieg war diesmal auf meiner Seite; was die Folge hatte, dass ich regelrecht rausflog, als ich die Tür öffnete. :rolleyes: Sofort wurde dann auch die S-Bahn überrannt, also sind wir gleich zu Fuss zur GC gegangen mit vielen anderen.

images/gc2004/gc2.jpg images/gc2004/gc3.jpg images/gc2004/gc4.jpg images/gc2004/gc5.jpg images/gc2004/gc6.jpg
Pilgern zur GC mit vielen anderen. Bereits jetzt schon beeindruckend. Langsam bauten sich die Hallen auf. Schöner Wasserstrahl zur Linken.

10:13 Uhr: Nachdem die Karten gekauft waren (Laaaaaange Schlangen), durch den Ticketcheck kamen und beim Bändchenstand nicht immer dem Alter entsprechenden Papierbänder um den Arm geklebt bekamen, ging's los! Es warteten 5 Hallen auf die Besucher, dazu einige Impressionen:

images/gc2004/gc7.jpg images/gc2004/gc8.jpg images/gc2004/gc9.jpg images/gc2004/gc10.jpg images/gc2004/gc11.jpg
Viel los...

images/gc2004/gc12.jpg images/gc2004/gc13.jpg images/gc2004/gc14.jpg images/gc2004/gc15.jpg images/gc2004/gc16.jpg
Sehr viel los...

images/gc2004/gc17.jpg images/gc2004/gc18.jpg images/gc2004/gc19.jpg images/gc2004/gc20.jpg images/gc2004/gc21.jpg
Lara Croft & Co.

images/gc2004/gc22.jpg images/gc2004/gc23.jpg images/gc2004/gc24.jpg images/gc2004/gc25.jpg images/gc2004/gc26.jpg
Chrissyx & Egnutz treffen auf Halo, Star Wars, Spider-Man und Earth 2160

images/gc2004/gc27.jpg images/gc2004/gc28.jpg images/gc2004/gc29.jpg images/gc2004/gc30.jpg images/gc2004/gc31.jpg
Case Mod Meisterschaft

images/gc2004/gc32.jpg
Der Doom³ Stand. Ein Countdown lief alle 10 Minuten, dann durften welche rein. Man konnte zocken und ein Doom³ T-Shirt abholen! Ich musste 30 Minuten warten in einer wahnsinns engen Menschentraube.
images/gc2004/gc33.jpg images/gc2004/gc34.jpg
Der S.T.A.L.K.E.R. Stand. Nix T-Shirt – nix los. Wer die Alpha Build 1114 kennt, für den war die GC Demo uninteressant.

images/gc2004/gc35.jpg
Das geilste Babe der GC! OMFG! Leider keine Frontansicht... Wenn jemand eine hat, bitte melden!!!

images/gc2004/gc36.jpg images/gc2004/gc37.jpg
Anfangs (links) konnte man innerhalb von 2 Minuten die Hallen wechseln. Später (rechts) brauchte man mindestens 15 Minuten um in eine andere Halle zu kommen.

images/gc2004/gc39.jpg
Fatal1ty Shootout – Fatal1ty mit schwarzer Kappe war hier am UT2004 zocken
images/gc2004/gc38.jpg
Mr_Jen

Um 15:40 Uhr haben wir sogar Mr_Jen getroffen, während Egnutz sich an Fatal1ty versuchte. Egnutz hat -1 zu 6 verloren, u.a. hat er sich auch mal selbst hochgejagd. :D

images/gc2004/gc40.jpgCa. 16:00 Uhr: Wir konnten nicht mehr. Wir machten eine längere Pause in der Eingangshalle.
Von links: Chrissyx – Dr. Best – Egnutz

Ca. 17:50 Uhr: Ich und Mr_Jen gingen nochmal los und machten eine Babejagd! :D Hier unsere Ausbeute:

images/gc2004/gc41.jpg images/gc2004/gc42.jpg images/gc2004/gc43.jpg images/gc2004/gc44.jpg images/gc2004/gc45.jpg

images/gc2004/gc46.jpg images/gc2004/gc47.jpg images/gc2004/gc48.jpg images/gc2004/gc49.jpg images/gc2004/gc50.jpg

images/gc2004/gc51.jpg images/gc2004/gc52.jpg images/gc2004/gc53.jpg images/gc2004/gc54.jpg images/gc2004/gc55.jpg

images/gc2004/gc56.jpg images/gc2004/gc57.jpg

images/gc2004/gc58.jpg images/gc2004/gc59.jpg images/gc2004/gc60.jpg images/gc2004/gc61.jpg
Chrissyx feat. Babes

18:15 Uhr: Unser Aufenthalt ging langsam zu Ende und machten uns auf dem Weg zum Bahnhof zurück. Draussen standen noch ein paar NfS 8 - Underground 2 Autos:

images/gc2004/gc62.jpg images/gc2004/gc63.jpg images/gc2004/gc64.jpg images/gc2004/gc65.jpg

18:56 Uhr: Der Zug nach Hause traf ein. Wenigstens alles andere als überfüllt! Allerdings gestaltet sich die Fahrt im weiteren Verlauf weniger toll: Der Anschlusszug in Magdeburg-Neustadt war bereits weg, warum unsere Heimfahrt nicht ganz geplant ablief. Jedendfalls kamen wir gegen 0:40 Uhr daheim an. Meine Bilianz:

Artikel bewerten?

Wie hat dir der Artikel gefallen?






© 2001-2017 by ChrissyxRechtliche HinweiseImpressumAdminGood ol' Intro
Seitenaufbauzeit in 0.1803 Sekunden mit 746.63 KiB Speichernutzung