Version 4 Mein Zeichen

Chrissyx
Homepage


C&C1 – Der Tiberiumkonflikt
C&C1 – Der Tiberiumkonflikt
C&C1 – Der Tiberiumkonflikt (SVGA Version) Packshot
Jahr:1995
Entwickler:Westwood Studios
Publisher:Virgin Interactive
Originaltitel:C&C1 – Tiberian Dawn
Kürzel:TD
Executive Producer:Brett W. Sperry
Komponist:Frank Klepacki
Wertung PCG:90% (08/1995)
Neuste Version:1.20p,
XP Patch
Add-on:Der Ausnahme­zustand

Geschichte:

1995 – Es begann mit einem besonderem Meteoritenhagel: Dieser brachte das Mineral Tiberium mit; benannt nach der Einschlagstelle, dem Fluss Tiber. Schon bald erkannte man den wirtschaftlichen Nutzen des Tiberiums. Für die Bruderschaft von Nod war es eine Prophezeiung die sich erfüllte, für die GDI war es eine Bedrohung der Menschheit. Nod beanspruchte alle Tiberiumfelder für sich, ungeachtet dessen Wirkung auf die Menschen, die in solchen Regionen lebten. So kam es, wie es kommen musste: Der erste Tiberiumkrieg (kurz: TK) begann. Letztendlich konnte die GDI den Krieg für sich entscheiden durch überlegtere Taktiken und Strategien. Die letzte Schlacht dauerte drei Tage und fand in Sarajevo (im Gebiet des Tempels von Nod) statt. Dieser wurde zerstört und Kane mit ihn, seine Leiche wurde aber nie gefunden.

Interessantes:

Editoren / Tools:


© 2001-2017 by ChrissyxRechtliche HinweiseImpressumAdminGood ol' Intro
Seitenaufbauzeit in 0.0004 Sekunden mit 675.95 KiB Speichernutzung